Drucken

Die diesjährige Wanderwoche der Senioren verbrachten -14- Teilnehmer in der Rhön, genauer im thüringischen Teil des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön.

Ziel und teilweise Ausgangspunkt der Wanderungen war Bernshausen (Urnshausen) und dort das Landhotel "Zur grünen Kutte". Wanderwart Uli Weisheit hatte zusammen mit seiner Frau Marliese im Vorfeld mögliche Touren erkundet und der Altersklasse angepasst 4 Rundtouren und eine Zielwanderung festgelegt.

Im Anschluss an einige Wanderungen wurde das Wissen zur Geschichte des Wandergebiets, als auch um spezielle Handwerkstechniken der Rhöner Holzschnitzerei, erweitert.

Der wanderfreie Tag wurde zur Erkundung der vielmals unbekannten Umgebung mit Orten wie Bad Salzhausen, Bad Liebenstein, Meinigen und Schmalkalden individuell mit dem Auto genutzt. Wettermäßig war der Bergsträßer Wandergruppe das Glück hold und so wurde gleich das Ziel für die Jubiläumswanderung festgelegt.

Text u. Foto: Ulrich Weisheit / IPA Bergstraße

Zugriffe: 536